Stadthalle

12. Juli 2017 10:52; Akt: 12.07.2017 11:45 Print

Dirty Dancing kommt 2018 nach Wien!

Vom 6. bis zum 18. Februar 2018 gastiert das Musical in der Wiener Stadthalle. Hier gibt's Tickets!

Fehler gesehen?

Máté Gyenei und Anna-Louise Weihrauch schlüpfen für das Musical in die Rollen von Johnny Castle und Baby Houseman, die im romantischen Hollywoodklassiker von Patrick Swayze und Jennifer Grey verkörpert wurden.

Sowohl Gyenei als auch Weihrauch waren bereits bei der "Dirty Dancing"-Tournee von 2014/15 mit an Bord. Ihnen zur Seite stehen Marie-Luisa Kaster als Tanzlehrerin Penny und Tertia Botha (derzeit in "Bodyguard" im Einsatz) als Leadsängerin.

TICKETS für alle Österreich-Termine der "Dirty Dancing"-Tour finden Sie HIER!

Dirty Dancing - Das Musical

Plot

"Dirty Dancing" lässt den Sommer '63 im Ferienresort Kellerman's in den Catskills nahe New York wieder lebendig werden. Die schüchterne Frances "Baby" Houseman langweilt sich unter den Erwachsenen im Urlaub mit ihren Eltern, bis sie ihr Herz an den anziehenden Tanzlehrer und Showtänzer des Hotels Johnny Castle verliert. Es folgt ein Auf und Ab der Gefühle, Konflikte müssen unter den Jugendlichen wie auch zwischen den Generationen gelöst und die Schritte für den Abschlusstanz der Ferien-Saison erlernt werden.

Vorbereitung

Für den knapp 30-köpfigen Cast beginnt nun die Vorbereitungszeit. Die Texte müssen gelernt und die ersten Tanzschritte "trocken" geprobt werden, ehe Anfang September die gesamte Produktion zusammen kommt. Im Robinson Club im österreichischen Ampflwang wird dann ein Hauch von Kellerman's-Stimmung aufkommen, wenn über die Flure die ersten Töne von "Time Of My Life" oder "Do You Love Me" ertönen.

Die Österreich-Termine im Überblick:

23.01.2018 - 28.01.2018: Bregenz, Festspielhaus
30.01.2018 - 31.01.2018: Linz, Tips Arena
02.02.2018 - 04.02.2018: Salzburg, Salzburg Arena
06.02.2018 - 18.02.2018: Wien, Stadthalle F
23.02.2018 - 25.02.2018: Graz, Stadthalle

(lfd)

Themen
>