Wien-Termin steht!

02. Mai 2017 20:10; Akt: 03.05.2017 09:26 Print

Helene Fischer geht wieder auf Stadion-Tournee

Schlagerqueen Helene Fischer geht 2018 auf große Tournee und legt im Rahmen dieser auch einen Stopp in Wien ein!

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Vor zwei Jahren brach Helene Fischer mit ihrer "Farbenspiel"-Tournee sämtliche Rekorde - insgesamt konnte sie 1,2 Millionen Zuseher versammeln und das Wiener Ernst-Happel-Stadion gleich an zwei Terminen ausverkaufen.

2018 legt die deutsche Schlagerqueen nach und geht erneut auf große Stadion-Tour. Den Start macht Fischer am 24. Juni 2018 in der "Red Bull Arena" in Leipzig, das Finale geht in der Stuttgarter "Mercedes-Benz-Arena" über die Bühne.

Wien-Konzert im Juli

Aber nicht nur zehn (!) deutsche Stadien wird Fischer zum Beben bringen, auch hierzulande legt die "Atemlos"-Sängerin wieder einen Stopp ein.

Am 11. Juli 2018 will Fischer das heimische Publikum erneut im Ernst-Happel-Stadion zum Tanzen bringen. Der Presale startet am Sonntag (7.5., 10 Uhr) bei Oeticket und am Montag an allen weiteren VVK Stellen!

Hallen-Tournee im Februar

Zuvor aber bringt der Schlagerstar am 12. Mai 2017 ihre neue Platte auf den Markt und geht ab September auf "kleine" Hallen-Tournee, die sie an fünf Terminen im Februar (13., 14., 16.-18.2.18) auch in die Wiener Stadthalle führt. Tickets für die Februar-Termine sind hier bereits erhältlich.

(ek)