Bester Auftakt

18. Juni 2018 12:00; Akt: 19.06.2018 13:16 Print

"Incredibles 2" pulverisiert zum Start Trickfilm-Rekord

Die Superheldenfamilie spielt schon am ersten Wochenende 180 Millionen Dollar ein.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wie heißt das ungeduldigst herbeigesehnte Sequel des Jahres? "Deadpool 2"? "Fantastische Tierwesen 2"? "Jurassic World 2"?Weit gefehlt! Disney und Pixar haben hier einmal mehr die Nase vorn. "Die Unglaublichen" (Originaltitel: "The Incredibles"), 2004 erstmals im Einsatz, bekommen heuer eine Fortsetzung. In den USA ist der Film bereits in den Kinos und versetzt die Massen in helle Begeisterung.

Am Startwochenende spielte "Incredibles 2" in den USA laut "Box Office Mojo" stolze 180 Millionen Dollar (155 Millionen Euro) ein und pulverisierte damit den Auftakt-Rekord für Animationsfilme. Den hatte zuvor "Findet Dorie (2016) mit 135 Millionen Dollar (116 Millionen Euro) gehalten.

Disney lässt den Cast persönlich zu Wort kommen:

"Incredibles 2" sicherte sich zudem Platz neun der besten Kinostarts aller Zeiten. Disney (mit den Tochterfirmen Pixar und Lucasfilm) dominiert die Top Ten. Nur Rang vier ("Jurassic World", Universal) geht auf die Kappe eines Konkurrenten.

In Österreich startet "Incredibles 2" am 27. September 2018.

Der Teaser Trailer des Films:



Showbiz-News immer als Erster wissen!

Mit den neuen, kostenlosen Push-Nachrichten informieren wir Sie ab sofort direkt auf Ihrem Handy. Sie erhalten Infos zu den wirklich wichtigen Ereignissen aus der Welt der Stars, Musik, Kino und TV.

Und so geht's: Laden Sie die gratis die "Heute"-App im iTunes App Store (Apple) oder via Google Play (Android) herunter, und schon profitieren Sie vom Push-Nachrichtendienst!

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(lfd)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.