Disneys wunderbare Welt

20. Juli 2012 15:10; Akt: 20.07.2012 15:56 Print

Wie aus James Franco der Zauberer von Oz wird

"Die fantastische Welt von Oz" erzählt die Vorgeschichte von "Der Zauberer von Oz" allerdings nicht wie im Musical "Wicked" die der Hexen, sondern die des Zauberers, wie er sich ins wunderbare Land verirrte und dessen Herrscher wurde.

Fehler gesehen?

"Die fantastische Welt von Oz" erzählt die Vorgeschichte von "Der Zauberer von Oz" allerdings nicht wie im Musical "Wicked" die der Hexen, sondern die des Zauberers, wie er sich ins wunderbare Land verirrte und dessen Herrscher wurde.

Oscar Diggs (James Franco) wollte eigentlich nur mit seinem Heißluftballon fliegen, als er in einen Wirbelsturm geriet. Genau wie später Dorothy mit ihrem Haus, verliert Oscar die Orientierung und landet in einem fantastischen Land, wo alles ganz anders ist als zuhause.

In Oz trifft er auf die Hexe Theodora (Mila Kunis) und Michelle Williams, , als Hexe Glinda. Auch Rachel Weisz treibt ihr Unwesen.

Der Film soll bei uns erst 2013 in die Kinos kommen, doch schon jetzt kann man erste Blicke auf die unglaubliche Fantasiewelt der Computer-Magier von Disney erhaschen, die wieder einmal alles davor Dagewesene überbieten. Sehen Sie vorab auf Heute.at den Trailer und die ersten Bilder aus dem neuesten Disney-Abenteuer.