26. April

04. April 2017 19:01; Akt: 04.04.2017 19:01 Print

Countdown für Alien Day 2017 hat begonnen!

Schaurig schöne Einstimmung auf "Alien: Covenant" (Kinostart: 18. Mai): Am 26. April findet der Alien Day statt - mit einem besonderen Screening in Wien!

Fehler gesehen?

1979 nahm die "Alien"-Franchise ihren Anfang. Die Besatzung der Nostromo stieß in den Tiefen des Weltalls auf eine tödliche, extraterrestrische Spezies – Facehuggers und Xenomorphs stiegen in den Pantheon der kultigsten Monster der Filmgeschichte auf, und Protagonistin Ripley (Sigourney Weaver) setzte neue Maßstäbe für weibliche Figuren im Sci-Fi/Horror-Genre.

2017 bringt Ridley Scott, seines Zeichens Regisseur des Originals, mit "Alien: Covenant" das zweite Prequel der Saga in die Kinos. Um diesen Anlass gebührend zu feiern, wird am 26. April weltweit der Alien Day begangen. Im Rahmen des Promo-Events findet im Wiener Apollo Kino (19.30 Uhr) ein Screening des ersten "Alien"-Streifens statt. "Heute" wird 200 Tickets für die Vorstellung verlosen. Nähere Infos dazu folgen in Kürze.

Am Alien Day startet zudem der Ticket-Vorverkauf für "Alien: Covenant". Der Film läuft am 18. Mai in den österreichischen Kinos an.

Alien: Covenant


(lfd)