Twilight

17. November 2011 19:18; Akt: 21.11.2011 09:52 Print

Aus Blümchen-Bella wird endlich ein heißer Vamp

Was haben wir gezittert, geschnieft, geschmachtet und gewartet - bis(s) Blutsauger Edward seine blitzblanken Hauer endlich in der Alabasterhaut seiner Liebsten versenkt.

Fehler gesehen?

Was haben wir gezittert, geschnieft, geschmachtet und gewartet – bis(s) Blutsauger Edward seine blitzblanken Hauer endlich in der Alabasterhaut seiner Liebsten versenkt.

In Teil vier der "Twilight"-Saga, "Bis(s) zum Ende der Nacht", ist’s nun endlich so weit, und die Verwandlung von Blümchen-Bella in einen Supervamp ist an Dramatik nicht zu überbieten: Bei der Geburt ihres gemeinsamen Kindes verliert die Schöne so viel Blut, dass sie zu sterben droht.

Zum Glück greift (wieder einmal) ihr Fledermäuschen ein und rettet seinem Herzblatt mit einem Liebesbiss das Leben. Vor diesem Showdown wird aber natürlich superromantisch geheiratet und in Rio de Janeiro geflittert. Man kann nur erahnen, wie jämmerlich Werwolf Jacob den "Honeymoon" seiner Angebeteten anheult.

.

Maria Dorner

>