"Beast of Burden"

18. Januar 2018 08:00; Akt: 18.01.2018 08:37 Print

Harry Potter wird zum Drogenschmuggler

Daniel Radcliffe spielt einen Piloten, dem ein Kartell, ein Profikiller und ein Drogenfahnder an den Kragen wollen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die offizielle Synopsis von "Beast of Burden" klingt ein wenig nach B-Movie: "Sean Haggerty hat nur eine Stunde, um seine illegale Fracht abzuliefern. Eine Stunde, um ein Drogenkartell, einen Profikiller und die DEA davon zu überzeugen, dass nichts schief läuft. Eine Stunde, um sicherzustellen, dass seine Frau überlebt. Und er muss das alles vom Cockpit einer Cessna aus erledigen."

Der erste Trailer kann den Verdacht nicht wirklich zerstreuen, dass es sich bei dem Actionthriller um qualitativ fragwürdige Billigware handelt. Voreilige Schlüsse sind dennoch unangebracht - schließlich könnte auch auf die misslungenste Vorschau ein hervorragender Film folgen.

Potter-Darsteller
In jedem Fall ist "Beast of Burden" aufgrund seiner Besetzung einen Blick wert. Daniel "Harry Potter" Radcliffe schlüpft in die Hauptrolle, Meryl Streeps Tochter Grace Gummer ("Mr. Robot") und Hollywoods next Superstar Pablo Schreiber (ab 2. Februar in "Criminal Squad" in den österreichischen Kinos) sind ebenfalls in dem Film zu sehen.

In den USA soll "Beast of Burden" im Februar 2018 erscheinen. Einen Starttermin für den deutschsprachigen Raum gibt es noch nicht.

Daniel Radcliffe

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(lfd)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.