Hugh Grant

24. November 2017 13:44; Akt: 24.11.2017 13:56 Print

"Ich bin immer nervös und fühle mich schlecht"

Hugh Grant verrät in einem Interview, warum ihm das Schauspielern keinen Spaß macht.

Credit: zoomin.tv

Zum Thema
Fehler gesehen?

Erst vor Kurzem ist die Fortsetzung von "Paddington" in den österreichischen Kinos gestartet. Neben Sally Hawkins und Hugh Bonneville, spielt auch Hollywood-Star Hugh Grant mit.

Er verkörpert im zweiten Teil den Bösewicht Phoenix Buchanan - ein verbrecherischer Mastermind - der dem niedlichen Bär ein wertvolles Buch stiehlt.

Nun erzählte der Brite in einem Interview zum neuen Film "Paddington 2", dass er seinen Beruf eigentlich gar nicht leiden kann und alle Menschen hasst. Oder will er uns auf den Arm nehmen? Außerdem verriet er, wie es eigentlich ist, den Bösewicht zu spielen.

Mr Buchanan certainly does like to dress up a lot. #Paddington2

Ein Beitrag geteilt von Paddington Bear (@paddingtonbear) am



(red)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.