Disney-Klassiker

20. April 2017 08:36; Akt: 20.04.2017 09:05 Print

Will Smith als Dschinni im Remake von "Aladdin"?

Will Smith wird angeblich die Rolle des Dschinni in der Realverfilmung des Disney-Klassikers "Aladdin" verkörpern.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Regisseur Guy Ritchie ("King Arthur: Legend Of The Sword") plant eine Realverfilmung des Disney-Klassikers Aladdin (1992). Laut "Hollywood Reporter" wird Will Smith die Rolle des Dschinni in dem Film übernehmen. Weitere Darsteller von "Aladdin" wurden noch nicht bekanntgegeben.

Die Produktion des Films soll diesen Sommer starten. Das Drehbuch übernimmt John August, der auch für das Skript von "Charlie und die Schokoladenfabrik" verantwortlich war.

Eigentlich hätte Will Smith eine Rolle in Tim Burtons "Dumbo" übernehmen sollen. Aber er verließ das Projekt aus unbekannten Gründen.

Weitere Disney-Remakes folgen, unter anderem "Mulan", "Der König der Löwen", "Arielle, die Meerjungfrau" und "Das Dschungelbuch".

(LM)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.
>