Kreisch-Alarm vor der SCS!

03. September 2012 22:28; Akt: 04.09.2012 01:02 Print

350 Talente wollen Superstar werden

Luca Hänni, Pietro Lombardi und Mehrzad Marashi haben ihren Traum verwirklicht, wurden Sieger der Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar". Mehr als 350 heimische Gesangstalente wollen in der neuen Staffel den Show-Olymp erklimmen und gaben vor der Jury am Montag auf dem Parkplatz vor der SCS - mit mehr oder weniger Erfolg - alles.

storybild

(Bild: Hertel Sabine)

Fehler gesehen?

Luca Hänni, Pietro Lombardi und Mehrzad Marashi haben ihren Traum verwirklicht, wurden Sieger der Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar". Mehr als 350 heimische Gesangstalente wollen in der neuen Staffel den Show-Olymp erklimmen und gaben vor der Jury am Montag auf dem Parkplatz vor der SCS – mit mehr oder weniger Erfolg – alles.

Darunter Schülerin Ivana Rose (17): "Ich singe, seit ich denken kann, und liebe es!" Maturant Paul (18) spielt seit zehn Jahren Gitarre und möchte Musik studieren: "Wenn ich gewinne, möchte ich eine ähnliche Show in Österreich auf die Beine stellen." Die beiden Cousinen Melanie (18) und Betina (18) hoffen: "Wie möchten einfach ein Profi-Feeback bekommen, wie gut unser Singen ist."

Babara Jandl