Stars und Bestseller

12. November 2016 15:28; Akt: 29.11.2016 03:42 Print

Buch Wien - Büchertrends 2016 und Highlights

Bis Sonntag geben sich Leseratten und Büchertiger, Sammler und Schenker, Leser und Denker in der Messe Wien die Klinke in die Hand. Live zu sehen sind u.a. Kanzler Christian Kern, Michael Köhlmeier und Konrad Paul Liessmann. 18 Nationen sind zu Gast. Und wer schon die ersten Weihnachtsgeschenke besorgen will, sollte bei den neuesten Trends zuschlagen.

Fehler gesehen?

Bis Sonntag geben sich Leseratten und Büchertiger, Sammler und Schenker, Leser und Denker in der Messe Wien die Klinke in die Hand. Live zu sehen sind u.a. Kanzler Christian Kern, Michael Köhlmeier und Konrad Paul Liessmann sowie Veit Heinichen. 18 Gastnationen stellen aus. Und wer schon die ersten Weihnachtsgeschenke besorgen will, sollte bei den neuesten Trends zuschlagen. 
Im Dschungel der vielen Lesungen sind sie die Blockbuster: Am Samstag liest Veit Heinichen aus "Die Zeitungsfrau" (19 Uhr, Bank Austria Salon im Alten Rathaus, Eintritt frei!)  wird der Andrang um 15 Uhr am größten sein, wenn Michael Köhlmeier mit Konrad Paul Liessmann spricht. Um 16 Uhr kommen Dirk Stermann-Fans auf ihre Kosten. 

Schweizer Gardisten werben für "deutschen Dan Brown"

Bei den Büchertrends zeichnet sich ein Erfolg für "Bozzetto" ab. Gleich am Eingang der Messe machen Schweizer Gardisten Werbung für den "deutschen Dan Brown" von Gerd J. Schneeweis und Hermann Alexander Beyeler, in dem es um geht. 

Michael Köhlmeier und Konrad Paul Liessmann finden sich mit "Wer hat dir gesagt, dass du nackt bist, Adam?" ganz oben im Verkaufsranking der Messe. Am Sonntag sind die beiden live auf der Bühne. 

"Gregs Tagebuch" hängt alle anderen ab

Bei der Kinderliteratur hat Jeff Kinney mit seiner Reihe "Gregs Tagebuch" die Nase vorn. Band elf "Alles Käse!" ist neu erschienen, Band 8 "Echt übel!" ist als Taschenbuch neu auf dem Markt. Am Donnerstag und Freitag war "Alles Käse!" das meist verkaufte Buch auf der Buch Wien.

Fluchen, zerstören und Minecraft: Nicht nur lesen sondern tun

Wem Lesen allein nicht reicht: "Der kleine Wappler - So flucht und schimpft Österreich und "Minecraft, Das Konstruktions-Handbuch" gehören ebenfalls zu den Bestsellern auf der Buch Wien. Für Aktive: Bei "Mach dieses Buch fertig" ist der Titel Programm. Statt drauf aufzupassen, soll möglichst viel Blödsinn angestellt werden. Man soll dem Buch am Schluss ansehen, was es erlebt hat. 

Die Büchertrends auf der Buch Wien 2016: 

Für Technikfans: