Veranstaltung

14. September 2012 15:06; Akt: 14.09.2012 15:21 Print

Fotoausstellung "Essenz 2012" im WUK

Acht Monate beschäftigten sich die ambitionierten Amateurfotografen mit dem Ausbau ihrer Wahrnehmung und dem Finden einer eigenen, persönlichen Bildsprache. Im Rahmen der Ausstellung Essenz 2012 werden im WUK/Projektraum am 24.09.2012 (Start 19:00 Uhr) diese Werke ausgestellt.

storybild

(Bild: Stephanie Haidvogel)

Fehler gesehen?

Acht Monate beschäftigten sich die ambitionierten Amateurfotografen mit dem Ausbau ihrer Wahrnehmung und dem Finden einer eigenen, persönlichen Bildsprache. Im Rahmen der Ausstellung „Essenz 2012“ werden im WUK/Projektraum am 24.09.2012 (Start 19:00 Uhr) diese Werke ausgestellt.

Fotografien, die die Besucher zum Stehenbleiben und Nachdenken inspirieren sollen. Die Arbeiten ziehen sich dabei quer durch die Themen Architektur, Menschen, Tiere, Landschaft von Schwarzweiß-Fotografien bis hin zu Farbexperimenten - jedoch verbindet sie alle ein Grundelement: der Betrachter wird Gewohntes Neu erleben und dadurch selbst Teil der Entwicklungsreise der Fotogruppe werden.

Fotografie im Fokus

Sich intensiver mit Fotografie zu beschäftigen und Bilder bewusster zu erleben und zu sehen war für viele Teilnehmer Grund zur Inskription an diesem Semesterkurs. „Fokus des Kurses ist es die Qualität der eigenen Fotografie im Hinblick auf Komposition, Idee und technischer Qualität zu steigern und bewusste Bildgestaltung anzuwenden", so Reinhard Reidinger, Kurs-Veranstalter und Lehrer an der Prager Fotoschule. Die Schüler werden über ein Betreuerteam durch die intensive Zeit des Kurses begleitet, was die individuelle Auseinandersetzung und Förderungen der Einzelnen ermöglicht.

Ausstellungsdetails

Wann: 24. Und 25. September

Ort: WUK/Projektraum - Währinger Straße 59, 1090 Wien

Öffnungszeiten: 24. September von 19:00 – 24:00 Uhr

25. September von 14:00 – 20:00 Uhr

Veranstalter: Reinhard Reidinger – Web: reirei.at

Kursleitung: Reinhard Reidinger und Ralph Nachtmann – Web: dernachtmann.at

Assistenz: Marco Christian Krenn – Web: mck-photography.com

Michael Fennes – Web: 85mm.at