5.000 Kunstwerke

07. November 2011 14:16; Akt: 14.11.2011 12:54 Print

Kunstsupermarkt öffnet wieder seine Pforten

Bereits zum fünften Mal sperrt in Wien der Kunstsupermarkt auf. Ab Dienstag kann man über 5.000 Originalkunstwerke zwischen 50 und 299 Euro erstehen.

Fehler gesehen?

75 internationale und heimische Künstler werden in dem Shop an der Mariahilferstraße angeboten, darunter Zeichnungen, Aquarelle, Acryl- und Ölbilder bis hin z u Fotokunst. Etwa 20 neue Künstler sind heuer vertreten.

Der Supermarkt ist in Wien seit fünf Jahren erfolgreich. Der fünfte Geburtstag wird Dienstagabend gemeinsam mit den Tourismusschulen MODUL gefeiert: Junge Konditoren stellen zu Bildern passende Kuchen und Torten her. Unter dem Motto „Kunst und Kuchen“ dürfen die Vernissagebesucher die süßen Kunstwerke dann verspeisen.

Am 16. Jänner schließt der Supermarkt dann wieder für ein Jahr seine Pforten.