VIECC 2016 Vienna Comic Con

20. November 2016 10:39; Akt: 09.12.2016 03:42 Print

Bis zu 2 Jahre Arbeit: Das sind die besten Cosplayer

Schon die "normalen" Besuchern der Comic Con Vienna investieren bis zu hunderte Arbeitsstunden in ihre Kostüme (siehe Fotoshow unten). Durch die VIECC zu spazieren ist eine Freude für die Augen und die Fantasie. Doch am Samstagabend trafen sich die Besten der Besten zum Cosplay-Bewerb auf der Bühne. Bis zu zwei Jahre Arbeit, Schweiß, Wut und Tränen kosteten die Kostüme. Das Publikum johlte vor Begeisterung, "heute.at" hat die Fotos der Kandidaten zum Durchklicken.

Fehler gesehen?

Schon die "normalen" Besuchern der Comic Con Vienna investieren bis zu hunderte Arbeitsstunden in ihre Kostüme (siehe Fotoshow unten). Durch die VIECC zu spazieren ist eine Freude für die Augen und die Fantasie. Doch am Samstagabend trafen sich die Besten der Besten zum Cosplay-Bewerb auf der Bühne. Bis zu zwei Jahre Arbeit, Schweiß, Wut und Tränen kosteten die Kostüme. Das Publikum johlte vor Begeisterung, "heute.at" hat die Fotos der Kandidaten zum Durchklicken. 

Einer der Teilnehmer steckte in einem Ganzkörperfellanzug, für den er extra eine Kühlweste brauchte, um ihn tragen zu können. Eine andere Teilnehmerin arbeitete ganze zwei Jahre, bis ihr Kostüm perfekt war. Von Warhammer 40.000 über Wonder Woman bis zu Haku, dem Drachen aus Chihiros Reise ins Zauberland: Make-Up, Stickereien, Waffen, Konstruktion und Fingerfertigkeit - die Bewerber gaben alles. 

Auf die Gewinnerin wartet eine Reise nach Amerika, denn der Sieg in Wien ist erst der erste Schritt. In den USA winkt eine Teilnahme an der C2E2, der Chicago Comic and Entertainment Expo 2017 und die Crown Championship of Cosplay. 

 

>