Tierischer Bildband

16. August 2018 07:00; Akt: 16.08.2018 07:19 Print

"Flying Cats": Achtung, KamiKATZEN im Anflug

Sind die Mäuse aus dem Haus, tanzen die Katzen auf dem Tisch. So oder so ähnlich – und Fotografin Julia Christe fing die mutigen Miezen für ihren Bildband ein.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Sieben Leben, eines ist nun vergeben? Nein, zum Glück nicht. Im diesem tierisch herzigen Bildband „Flying Cats. Katzen in der Luft“ (Knesebeck, 15,40 Euro, 100 farbige Abbildungen) machen Stubentiger zwar auf Flughunde, am Ende landen sie aber immer sicher auf vier Pfoten.

Umfrage
Sind Sie ein Katzen- oder Hundemensch?
24 %
17 %
29 %
2 %
1 %
27 %
Insgesamt 7622 Teilnehmer

Mutige Miezen auf 128 Seiten
Bevor es soweit ist, drückt Julia Christe den Auslöser und verewigt die mutigen Miezen auf 128 Seiten. Wehendes Fell, gestreckte Tatzen, angelegte Ohren – und manchmal zeigen die KamiKATZEN auch ihre ganz persönliche und verletzliche Seite. Als Models wirbeln u.a. Jambo Freddy, Jan Age, Darabell und Amadeus zwischen den Buchdeckeln herum. Ab 16.8. im Handel.


Hier gibt's noch mehr KamiKATZEN


Showbiz-News immer als Erster wissen!

Mit den neuen, kostenlosen Push-Nachrichten informieren wir Sie ab sofort direkt auf Ihrem Handy. Sie erhalten Infos zu den wirklich wichtigen Ereignissen aus der Welt der Stars, Musik, Kino und TV.

Und so geht's: Laden Sie die gratis die "Heute"-App im iTunes App Store (Apple) oder via Google Play (Android) herunter, und schon profitieren Sie vom Push-Nachrichtendienst!

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(mado)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • meinsenf am 17.08.2018 08:06 Report Diesen Beitrag melden

    Tierquälerei

    Das sieht mir nach Tierquälerei aus.

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • meinsenf am 17.08.2018 08:06 Report Diesen Beitrag melden

    Tierquälerei

    Das sieht mir nach Tierquälerei aus.

    • Lara1 am 17.08.2018 09:13 Report Diesen Beitrag melden

      Vertretbar?

      Katzen, die nicht draußen und an den Menschen gebunden sind, freuen sich in jungen Jahren über Beschäftigung mit "ihrem" Halter. Dafür tun sie so einiges. Im Rahmen einer Show, wo zu best. Zeiten best. Leistungen verlangt werden- da muss ich Ihnen rechtgeben, widerspricht das dem Verhalten, das ich mir von einer (Haus-) Katze erwarten würde. Ethisch nicht o.k., moralisch scheinbar schon... Die Aufnahmen sind schön, aber die Umstände??

    einklappen einklappen