"Wetten, dass...?"-Kandidat

16. Januar 2012 13:18; Akt: 16.01.2012 13:23 Print

Samuel Koch will wieder studieren

Der ehemalige "Wetten dass.?"-Kandidat, der im Dezember 2010 beim Sprung über ein ihm entgegenkommendes Auto schwer gestürzt war und seitdem mit einer Querschnittslähmung im Rollstuhl sitzt, plant, sein Studium wieder aufzunehmen.

 (Bild: (DPA))

(Bild: (DPA))

Fehler gesehen?

, der im Dezember 2010 beim Sprung über ein ihm entgegenkommendes Auto schwer gestürzt war und seitdem mit einer Querschnittslähmung im Rollstuhl sitzt, plant, sein Studium wieder aufzunehmen.

Wie die Bild berichtet, erklärte Koch am Wochenende während eines Gottesdienstes in Hannover: "Zum Sommersemester möchte ich wieder starten. In welchem Ausmaß ist aber noch nicht ganz klar."

Vor seinem schweren Unfall hatte der 24-Jährige an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover studiert. Bevor er wieder in die Uni geht, sei jedoch ein Urlaub ins Warme geplant, da er seit seinem Unfall so schnell friert.

Die Hoffnung, dass sich sein Zustand weiter verbessert, habe er noch nicht aufgegeben, gibt zu verstehen. "Ich hoffe auf ein Wunder, dass Gott mich heilen wird. Nur er kann Unmögliches möglich machen", erklärt der gläubige Christ, der zudem versichert: "Ich glaube nicht, dass es Zufälle gibt. Aber ich bin da noch im Gespräch mit Gott, weil ich glaube, dass das eigentlich ein Missverständnis war."

>