Nachfolger von Muti

01. Januar 2018 14:04; Akt: 01.01.2018 14:20 Print

Thielemann dirigiert Neujahrskonzert 2019

Christian Thielemann aus Deutschland ist in Österreich kein Unbekannter: Der 58-Jährige musizierte schon oft mit den Wiener Philharmonikern.

Christian Thielemann (Bild: picturedesk.com/APA)

Christian Thielemann (Bild: picturedesk.com/APA)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Mit Christian Thielemann steht 2019 wieder ein Debütant am Pult des Neujahrskonzerts der Wiener Philharmoniker - allerdings ein sehr erfahrener: Mit dem 58-jährigen Deutschen haben die Philharmoniker bereits viel musiziert.

Der Chefdirigent der Sächsischen Staatskapelle Dresden und künstlerische Leiter der Salzburger Osterfestspiele ist auch dem heimischen Publikum wohlbekannt.

"Das, was im Opernbereich seit Anbeginn perfekt funktioniert hat, nämlich das tiefe musikalische Einverständnis und Vertrauen, hat in der Folge auch im symphonischen Bereich große Früchte getragen", so Orchester-Vorstand Daniel Froschauer in einer Aussendung am Neujahrstag.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(Red)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.