Artisten mögens heiß

09. März 2017 03:07; Akt: 09.03.2017 03:11 Print

Video: Cirque du Soleil ist in Wien zu Gast

Juhu, der Zirkus ist in der Stadt - und damit meinen wir nicht irgendeinen. Der weltberühmte Cirque du Soleil lässt ab heute mit der brandneuen Show "Amaluna" Gänsehaut aufziehen, 65 Trucks karrten das 2.000-Tonnen-Equipment aufs Festgelände Neu-Marx.

Fehler gesehen?

Juhu, der Zirkus ist in der Stadt – und damit meinen wir nicht irgendeinen. Der weltberühmte Cirque du Soleil lässt ab heute mit der brandneuen Show "Amaluna" Gänsehaut aufziehen, 65 Trucks karrten das 2.000-Tonnen-Equipment aufs Festgelände Neu-Marx.

Um das 19 Meter hohe Zelt bis 17.4. zum Beben zu Bringen, stärken sich die 48 Artisten mit 370 Kilo Proteinen pro Woche – ein Kraftakt ist auch der Transport der kultigen Mega-Wasserschale: Sie hält bis zu 1.900 Liter und lockt mit flauschigen 33,5 Grad.

Apropos stark: "Amaluna" ist ein Tribut an die Stimme der Frau: Erstmals tanzen mehr weibliche als männliche Künstler an, in der Band spielen nur Ladys auf.

>