Single feiert Premiere

11. Oktober 2012 10:22; Akt: 11.10.2012 10:48 Print

Stones rollen mit Gigs und Album "Grrr!" an

Wer sonst würde sich trauen, so einen unsexy Albumtitel zu wählen? Den Stones ist nach 50 Jahren (fast) alles wurscht. "Grrr!" soll das Best of Album heißen. Und im Gegensatz zu vielen Newcomern, die nach einer gefühlten Woche glauben, bereits ein Best of machen zu müssen, haben die Stones mehr als genug Greatest Hits.

storybild

(Bild: AFP)

Fehler gesehen?

Wer sonst würde sich trauen, so einen unsexy Albumtitel zu wählen? Den Stones ist nach 50 Jahren (fast) alles wurscht. "Grrr!" soll das Best of Album heißen. Und im Gegensatz zu vielen Newcomern, die nach einer gefühlten Woche glauben, bereits ein Best of machen zu müssen, haben die Stones mehr als genug Greatest Hits.

Am 9. November erscheint das neue Album. Und nach einem halben Jahrhundert haben die Herren im gesetzten Alter ein besonderes Zuckerl für ihre Fans: Die Scheibe wird in vier verschiedenen Versionen in den Handel kommen.

Was uns auf "Grrr!" erwartet:


  • Die allererste Single der Stones, eine Cover-Version des Chuck Berry Songs "Come On"

  • (I Can't Get No) Satisfaction

  • Jumpin' Jack Flash

  • The Last Time

  • Honky Tonk Woman

  • Get Off Of My Cloud

  • Brown Sugar

  • Start Me Up

  • 2 neue Songs: "Gloom And Doom" und "One Last Shot"


Die 4 Versionen von "Grrr!"


  1. Standard Edition: 3 CDs mit 50 Tracks inkl. 24-seitigem Booklet

  2. Deluxe Edition: 3 CDs mit 50 Tracks in einer Box in DVD-Größe mit einem 36-seitigem Hardcover-Buch und 5 Postkarten

  3. Super Deluxe Edition: 4 CDs mit 80 Tracks plus einer Bonus-CD, 7-Zoll-Vinyl, Hardcover-Buch, Poster und 5 Postkarten in einer Präsentations-Box

  4. 12-Zoll-Vinyl-Box-Set: Fünf Mal 12-Zoll-Schallplatten mit 50 Tracks in einer LP-Box


Am Donnerstag (9.20 Uhr) feiert die erste neue Nummer seit sieben Jahren, "Doom and Gloom", Premiere auf "Ö3", am 7.11. folgt die dazugehörige Greatest- Hits-CD "Grrr!".