Laut Rob Trujillo

21. Februar 2017 07:46; Akt: 10.03.2017 03:41 Print

Metallica wollen auf dem Mond rocken

Robert Trujillo will, dass Metallica auf dem Mond performen. Der Bassist hat vor, dieses Jahr an ein paar ungewöhnlichen Orten zu spielen. Nachdem die Gruppe in der Vergangenheit bereits in der Antarktis ein Konzert gegeben hat, will der Künstler nun auch live auf dem Mond Musik machen. Diesen Plan wolle er im Rahmen der nächsten Welt-Tournee umsetzen.

Fehler gesehen?

Robert Trujillo will, dass gegeben hat, will der Künstler nun auch live auf dem Mond Musik machen. Diesen Plan wolle er im Rahmen der nächsten Welt-Tournee umsetzen.


Mit dem amerikanischen Radiosender 'WRIF' sprach der Musiker über : "Wir tun, was wir bisher gemacht haben. Wir feiern die Energie der neuen Musik und überarbeiten die neuen Songs, um zu schauen, was funktioniert. Es ist eine aufregende Zeit. Wir haben das Gefühl, dass es da ein großes Momentum gibt. Diese Album wurde von der Welt umarmt. Wir haben das nicht erwartet. Ich meine, wir finden es klasse, dass es so passiert ist. Ich weiß nicht, ob wir all das erwartet haben. Und das ist etwas, das immer aufregend für uns ist".

Trujillo meinte, noch immer voller Leidenschaft für die Bühne zu brennen: "Wir genießen es, ein paar kleine Shows, ein paar große Shows zu spielen. Was auch immer. Da gibt es die Energie von visueller Produktion und all das Zeug beginnt zu passieren. Also wenn man das Ganze zum Leben erweckt sieht, ist das spannend".