Kampf um Deutschland

30. Mai 2017 10:16; Akt: 30.05.2017 10:34 Print

James Blunt legt sich mit David Hasselhoff an

Der britische Sänger ist momentan gemeinsam mit Robin Schulz mit dem Song "OK" erfolgreich. Das ließ ihn auf Twitter etwas frech werden.

Zum Thema
Fehler gesehen?

"Mach Platz, David Hasselhoff. Ich erobere Deutschland", ließ Blunt der 64-jährigen Legende mit Verweis auf die iTunes-Charts via Twitter ausrichten. Denn dort befindet sich der Song "OK" momentan auf dem ersten Platz.


Es dauerte nicht lange, ehe "The Hoff" auf die Majestätsbeleidigung reagierte. "Keine Chance", lautete die knappe aber klare Antwort von Hasselhoff.


Und damit sollte er Recht behalten. Denn der Star genießt in Deutschland seit fast drei Jahrzehnten eine Legendenstatus, den ihm so schnell niemand streitig machen wird. Auch nicht Schmusebarde James Blunt.

David Hasselhoff

(baf)