In New York

13. Oktober 2017 12:47; Akt: 13.10.2017 13:06 Print

Axl Rose singt "Patience" mit Superstar Pink

Guns N' Roses spielten am Mittwochabend ein Konzert im ausverkauften Madison Square Garden in New York.

Starten bei
Zum Thema
Fehler gesehen?

Beim der Ballade "Patience" sagte Frontmann Axl Rose zu seinen Fans: "Wir wollen einmal etwas probieren". Dann verschwand er kurz hinter die Bühne und tauchte gemeinsam mit der 38-jährigen Sängerin wieder auf.

Pink, die am 13. Oktober ihr neues Album "Beautiful Trauma'" veröffentlicht, unterstützte die Rocker beim Finale des Songs. Die Reaktion des Publikums war begeisternd.

Später bedankten sich Guns N' Roses auf Twitter bei Pink für ihren Auftritt.


So leiwand war das Guns N' Roses-Konzert in Wien

(baf)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.