Comeback der Punk-Legenden

05. Juni 2018 12:51; Akt: 05.06.2018 13:06 Print

Die Ärzte ordinieren 2019 wieder auf der Bühne

Sechs Jahre lang gab es kein Konzert der Punkrocker aus Berlin. Im Sommer 2019 wird sich das zur Freude der Fans ändern.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Denn dann stehen Farin Urlaub, Bela B. und Rod Gonzalez wieder auf der Bühne, um ihren Anhängern die größten Hits aus dem umfangreichen Backkatalog um die Ohren zu spielen.

Die Veranstalter des riesigen Doppelfestivals Rock am Ring/Rock im Park haben verkündet, dass die Ärzte im kommenden Jahr als Headliner auftreten werden. Laut Mitteilung werden die beiden Shows allerdings die einzigen der Berliner Punker im Jahr 2019 bleiben.



Die beiden legendären Festivals am Nürburgring und in Nürnberg ziehen seit vielen Jahren Musikfans aus ganz Europa an. Heuer war man mangels ganz großer Namen nicht ausverkauft. Das dürfte sich mit den beiden Auftritten der Ärzte im kommenden Jahr wieder ändern.

Der Vorverkauf für das Zwillingsfestival Rock am Ring/Rock im Park, das von 7. bis 9. Juni 2019 steigen wird, hat am Dienstag begonnen.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(baf)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Geri am 05.06.2018 22:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Was ???

    Die Ärzte gibt es noch ? Ehrlich gesagt 2 Auftritte in einem Jahr sind ein Witz ! Zudem wenn sie den Fans was gutes tun wollen, dann wäre ein neues Album nicht schlecht ! Das letzte war im Jahr 2012 !

Die neusten Leser-Kommentare

  • Geri am 05.06.2018 22:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Was ???

    Die Ärzte gibt es noch ? Ehrlich gesagt 2 Auftritte in einem Jahr sind ein Witz ! Zudem wenn sie den Fans was gutes tun wollen, dann wäre ein neues Album nicht schlecht ! Das letzte war im Jahr 2012 !