7 Mal auf Platz 1

30. Dezember 2017 09:41; Akt: 30.12.2017 09:55 Print

Ed Sheeran bricht mit "divide" Chart-Rekord

Musikalisch war 2017 ohne Zweifel das Jahr von Ed Sheeran. Kein anderer war so erfolgreich. Vor Silvester brach sein Album einen weiteren Rekord.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

"divide" schaffte es in der letzten Woche vor dem Jahreswechsel erneut an die Spitze der offiziellen Albumcharts in Großbritannien, zum mittlerweile siebenten Mal. Das Hit-Album des 25-Jährigen rangierte damit für insgesamt 19 Wochen auf Platz 1.

Mit dem siebenten Sprung auf den ersten Rang löste Sheeran damit Sam Smith ab. Dessen Album "In The Lonely Hour" schaffte das im Jahr 2015 "nur" sechs Mal.

"Perfect"
Auch in den Singlecharts lässt Sheeran mit seinem "Perfect" der Konkurrenz momentan keine Chance. Nach "Last Christmas" und "All I Want For Christmas" steht er dort außerdem mit seiner Eminem-Collaboration "River" auf Platz 4.

Außerdem gab es für ihn 2017 noch die Headliner-Position am Glastonbury-Festival, eine Cameo-Rolle bei "Game of Thrones", ein Duett mit Beyoncé und einen royalen Orden von Prinz William. Das wird 2018 nur schwer zu toppen sein.

Ed Sheeran zum Ritter geschlagen

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(baf)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.