Orchester-Version von "Perfect"

15. Dezember 2017 12:00; Akt: 15.12.2017 12:01 Print

Ed Sheeran singt mit Andrea Bocelli italienisch

"Perfect" ist wohl das perfekte Liebeslied, um zur Weihnachtszeit zu kuscheln. Ed Sheeran veröffentlicht nun schon die dritte Version des Hits.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Erst vor wenigen Tagen hat der 25-jährige Superstar eine Duettversion seines Hits veröffentlicht. Dabei singt er gemeinsam mit Beyoncé.

Nun hat er schon wieder eine neue Version von "Perfect" veröffentlicht. Nachdem er am Dienstag auf seinen Social Media-Kanälen seine Fans wissen ließ, dass Star-Tenor Andrea Bocelli eine Orchester-Version hören lassen wird, hat er diese am Freitag samt Video veröffentlicht.

"Ein kleines Geschenk für euch alle kurz vor Weihnachten. Ich hoffe, ihr mögt es genauso sehr wie ich", schrieb Sheeran. Auf der neuen Version ist er außerdem erstmals auf Italienisch zu hören.

Ed Sheeran zum Ritter geschlagen

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(baf)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Konfusius am 14.12.2017 14:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Beide sind keine wahren Superstars

    In meinen Augen ist Bocelli nur ein mittelmaessiger Sänger, der seine Popularität nur seiner Blindheit zu verdanken hat. Ed Sheehan spielt von der Stimme her auch nicht gerade in der Ersten Liga. Popularität und Können sind oft verschiedene Paar Schuhe.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Konfusius am 14.12.2017 14:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Beide sind keine wahren Superstars

    In meinen Augen ist Bocelli nur ein mittelmaessiger Sänger, der seine Popularität nur seiner Blindheit zu verdanken hat. Ed Sheehan spielt von der Stimme her auch nicht gerade in der Ersten Liga. Popularität und Können sind oft verschiedene Paar Schuhe.

    • Vorname Kathy am 15.12.2017 15:09 Report Diesen Beitrag melden

      Und ....

      ..... was möchten Sie sein? Ein populärer Ungustl vielleicht? Oder wassssss?

    einklappen einklappen