"Connected By Love"

11. Januar 2018 12:51; Akt: 11.01.2018 13:01 Print

Jack White meldet sich mit neuer Musik zurück

Nach über drei Jahren veröffentlicht die eine Hälfte der White Stripes endlich wieder einen Song mit dazugehörigem Musikvideo.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der 42-jährige Musiker hat mit "Connected by Love" den ersten Track seines neues Albums "Boarding House Reach" in die Läden gebracht. Eigentlich sollte der Song "Infected by Love" heißen - doch White entschied sich dagegen als er merkte, dass das Ganze doch eher nach einer Geschlechtskrankheit klingt.

Doch keine Geschlechtskrankheit
Er erklärte im Interview mit "Rolling Stone": "Ich dachte mir 'Hmm, die Leute werden diese Metapher nicht verstehen, sie werden fragen, ob ich eine Geschlechtskrankheit oder sowas habe.' Es hätte dem Rest der Message schaden können, wenn ich das als die Hauptsache behalten hätte. Also habe ich 'Infected' zu 'Connected' geändert und nahm dann das als Grundlage".

Der ehemalige White Stripes-Frontmann hat den Song in seinem Apartment in der Musik-Metropole Nashville geschrieben, wo er normalerweise immer die Kreativität fließen lässt. Über den Arbeitsprozess verriet er im Gespräch: "Ich fing einfach an, Noten laut zu summen und dabei aus dem Fenster zu starren. Danach kann man es nicht wirklich erklären. Du musst einfach aus dem Weg gehen und es passieren lassen. Und du merkst gar nicht wirklich, dass es passiert".

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(baf/bang)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.