Neues Album am 29. 9.

19. Juli 2017 15:48; Akt: 19.07.2017 16:08 Print

Propagandhi fahren im Herbst die "Victory Lap"

Kaum eine andere Band ist politischer als das Punk-Quartett aus Kanada. Am 29. September erscheint ihr neues Album "Victory Lap".

Zum Thema
Fehler gesehen?

Fünf Jahre nach der letzten Platte "Failed States" hat die Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten mitunter dazu beigetragen, dass Bandkopf Chris Hannah seine Mitmusiker ins Studio gerufen hat, um neues Material aufzunehmen.

Das Ergebnis heißt "Victory Lap" und wird am 29. September erscheinen. Am Dienstag wurde mit dem Titelsong eine erste Hörprobe veröffentlicht.

Der Propangandhi-Sound schließt nahtlos an die beiden letzten Alben "Supporting Caste" und "Failed State" an, auf denen sich die Band musikalisch weg vom Punkrock in eine Mischung aus Thrash-Metal und Prog-Rock entwickelte. Doch die tief politische Einstellung der Mitglieder, die sich für aktiv für Menschen- und Tierrechte einsetzten, ist die gleiche geblieben.


(baf)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.