"New Year's Day"

11. November 2017 09:35; Akt: 11.11.2017 09:53 Print

Taylor Swift spielt intimes Konzert für 100 Fans

Die 27-jährige Sängerin hat für einige Fans ihr Haus in Rhode Island geöffnet und ihnen damit einen unvergesslichen Tag bereitet.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Bereits im Oktober holte Swift die selbst ausgewählten Fans zu einer sogenannten "Secret Session" zu sich ins Wohnzimmer ihres Herrenhauses an er Küste von Rhode Island. In stimmungsvollem Ambiente spielte der Superstar dort einige Songs des neuen Albums "Reputation" für ihre Gäste.

Der Titel "New Year's Day", bei dem sich die 27-Jährige selber am Klavier begleitete, wurde dabei aufgezeichnet. Am Veröffentlichungstag von "Reputation" zeigte der Sender ABC nun das Video.

Leak
Kurz vor dem Release von "Reputation" gab es Aufregung im Netz. Denn das Album wurde illegal online gestellt und voller Vorfreude von Tausenden Fans downgeloaded. Nichtsdestotrotz wird es nächste Woche an der Spitze so ziemlicher aller Charts stehen.

Taylor Swift

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(baf)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.