Puls 4, 20.15 Uhr

13. September 2017 00:00; Akt: 11.09.2017 13:18 Print

Jack the Ripper - Eine Frau jagt einen Mörder

Historiendrama nach einer wahren Begebenheit

Fehler gesehen?

Die junge Fotografin Anna Kosminski verlässt 1888 Hamburg, um in London einen Neuanfang zu wagen. Ihre Ankunft im Armenviertel Whitechapel gleicht einem Alptraum: Ein Mörder, der sich "Jack the Ripper" nennt, hat fünf Frauen grausam getötet und verstümmelt - und Annas Bruder Jakob soll der Täter sein!

Anna ist von seiner Unschuld überzeugt und setzt alles daran, das auch zu beweisen. Doch die Polizei glaubt ihr nicht, und bei ihren Recherchen kommt sie dem Ripper gefährlich nah.

(ppstv)

>