Pro 7, 20.15 Uhr

19. Mai 2017 00:00; Akt: 17.05.2017 16:40 Print

X-Men: Erste Entscheidung

Furioses Prequel zur X-Men-Geschichte mit Michael Fassbender, James McAvoy und Jennifer Lawrence

Fehler gesehen?

In den 1960er Jahren stehen sich die Großmächte USA und UdSSR unversöhnlich gegenüber. Der Konflikt bedroht die gesamte Menschheit.

Charles "Professor X" Xavier und Erik "Magneto" Lehnsherr machen sich auf die Suche nach anderen Mutanten, um mit ihnen zusammen den drohenden Atomkrieg zu verhindern. Doch dann geschieht etwas, das die beiden jungen Männer zu Erzfeinden werden lässt ...

Im Amerika der frühen 60er Jahre treffen Erik Lehnsherr und Professor Charles Xavier aufeinander. Beide Männer haben bereits als Kinder herausgefunden, dass sie nicht wie andere Menschen sind. Während Erik gewaltige Magnetfelder erzeugen kann, kann Xavier Gedanken lesen. Gemeinsam verfolgen sie den ehemaligen KZ-Arzt Shaw.

Der größenwahnsinnige Wissenschaftler hatte vor 20 Jahren Eriks Mutter getötet und steht nun kurz davor, einen Atomkrieg zwischen den Supermächten zu provozieren. Xavier unterstützt den US-Geheimdienst dabei, den skrupellosen Shaw zu stoppen - keine leichte Aufgabe, denn schnell stellt sich heraus, dass der Bösewicht und seine Verbündeten ebenfalls über Superkräfte verfügen.

(ppstv)

>