SPOILER-Alarm!

01. Februar 2018 20:22; Akt: 02.02.2018 10:34 Print

Video vom "Game of Thrones"-Set aufgetaucht

Ein Fan hat ein Video von den Dreharbeiten zur achten Staffel von "Game of Thrones" gedreht. Achtung SPOILER folgen!

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Schon seit Wochen wird in Nordirland die achte Staffel der Erfolgsserie "Game of Thrones" gedreht. Das große Finale soll erst 2019 ausgestrahlt werden. Nun ist ein Video von den Dreharbeiten aufgetaucht.

ACHTUNG, der folgende Text enthält einen potentiellen, gigantischen SPOILER für die letzte Staffel "Game of Thrones"!

Game of Thrones

Ein Twitter-Video, das von einem Fan gedreht wurde, zeigt wie die Stadt Winterfell in Flammen steht. Die Aufnahmen sollen in der Nähe der Serien-Drehorte in Nordirland entstanden sein.

Fans vermuten, dass die Stadt Winterfell in der finalen Staffel fallen wird. Aber wer das Feuer gelegt hat, bleibt offen. Aktuell kursieren drei Theorien im Netz:

– Daenerys brennt mit ihren drei Dachen die Burg nieder.

– Der Nachtkönig und seine Untoten erreichen Winterfell. Die haben mittlerweile einen Drachen an ihrer Seite. Aber Moment... der spuckt doch blaues Feuer? Dafür hat die Seite "Watchers on the Wall" eine naheliegende Erklärung: Das Feuer wird erst nachträglich am Computer blau gefärbt.

– Cersei greift Winterfell an.


Erst vor Kurzem sind Drehbuchseiten der kommenden Season aufgetaucht.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(red)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.