"The Umbrella Academy"

14. Februar 2018 14:47; Akt: 14.02.2018 14:52 Print

Mary J Blige spielt Killerin in neuer Netflix-Serie

Die oscarnominierte Mary J Blige spielt die Hauptrolle in einer neuen Superhelden-Serie.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Vor wenigen Wochen wurde bekannt gegeben, dass Mary J Blige für den Oscar nominiert ist - als "Beste Nebendarstellerin" im Netflix-Film "Mudbound". Zudem steht auch ihr Song "Mighty River" auf der Oscar-Liste für den besten Song.

Jetzt hat sie die Hauptrolle in der neuen Netflix-Produktion "The Umbrella Academy" ergattert. Die Superhelden-Serie erzählt die Geschichte einer Familie mit übernatürlichen Kräfte. Sie wollen den mysteriösen Tod des Vaters aufklären. Dabei treffen sie auf die psychopathische Killerin Cha-Cha, die von Mary J Blige gespielt wird.

Weitere Darsteller sind, unter anderem Tom Hopper, David Castañeda, Emmy Raver-Lampman, Ellen Page, Robert Sheehan und Aidan Gallagher. Wann die Serie startet, steht noch nicht fest.

Oscar 2018: Diese Songs sind nominiert

Trailer zu "Mudbound"

Die Oscar-Nominierungen in den Nebenkategorien

(red)