Programmänderung

17. Juli 2017 11:41; Akt: 17.07.2017 11:41 Print

ServusTV ehrt Austropop-Legende Wilfried

ServusTV ändert nach dem Tod von Austropop-Star Wilfried Scheutz am Dienstag (18.7.) sein Programm.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Eine rauchige Stimme und eine kräftige Portion Sarkasums zeichneten den gebürtigen Bad Goiserer aus, der als einer der Begründer des Austropop galt - am Sonntag (16.7.) erlag Wilfried Scheutz seinem Krebsleiden.

ServusTV lässt das Leben des österreichischen Musik-Stars noch einmal Revue passieren. Der Dienstagabend wird dem verstorbenen Musiker gewidmet: Ab 22.05 Uhr zeigt ServusTV Rudi Dolezal's "Austropop-Legenden: Wilfried" und im Anschluss "Wilfried in Concert", eine Konzertaufzeichnung aus dem Jahr 2013.

Im Porträt von Rudi Dolezal lässt der auch als "rockende Rampensau" bekannte Vorreiter des Austropop die Highlights und Tiefpunkte seines künstlerischen Schaffens Revue passieren.

(ek)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.
>