Familien-Reunion

22. März 2018 09:07; Akt: 22.03.2018 09:53 Print

Superman wird Sheldons Bruder in Big Bang Theory

Der Darsteller wäre wohl ganz nach dem Geschmack des exzentrischen Wissenschaftlers und Comic-Fans.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

In "Young Sheldon" ist George Cooper (gespielt von Montana Jordan) ein fixer Bestandteil der Show. In "The Big Bang Theory" wurde er hingegen bislang nur erwähnt - und das meist geringschätzig. Als Kind stibitzte er den "Fahrwhisky" seines Vaters, als Jugendlicher verpasste er Sheldons erste Promotion, weil er sich eine Geschlechtskrankheit eingefangen hatte.

Bei der anstehenden Hochzeit von Sheldon (Jim Parsons) und Amy (Mayim Bialik) darf George aber trotzdem nicht fehlen. Einem Bericht von "Entertainment Weekly" zufolge wird Jerry O'Connell Sheldons älteren Bruder verkörpern.

Superman stößt zur Familie
George ist neben Mama Mary (Laurie Metcalf), Schwester Missy (Courtney Henggeler) und Oma Constance (June Squibb) das vierte Familienmitglied der Coopers, das in "The Big Bang Theory" vorgestellt wird.

Die Besetzung dürfte dem Comic-Aficionado Sheldon gut gefallen. Zwischen 2010 und 2017 verkörperte Jerry O'Connell ("Sliders", "Kangaroo Jack", "Tomcats") vier Mal den DC-Überhelden Superman in Animations-Formaten.


Showbiz-News immer als Erster wissen!

Mit den neuen, kostenlosen Push-Nachrichten informieren wir Sie ab sofort direkt auf Ihrem Handy. Sie erhalten Infos zu den wirklich wichtigen Ereignissen aus der Welt der Stars, Musik, Kino und TV.

Und so geht's: Laden Sie die gratis die "Heute"-App im iTunes App Store (Apple) oder via Google Play (Android) herunter, und schon profitieren Sie vom Push-Nachrichtendienst!

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(lfd)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.