Legendäres Video

18. Mai 2017 19:06; Akt: 18.05.2017 19:06 Print

Missglückter Donaukanal-Köpfler geht um die Welt

Dieses Video schlägt hohe Wellen: Mittlerweile haben 3 Millionen Menschen den missglückten Stunt am Wiener Donaukanal gesehen.

Wait for it... Follow @9gag #9gag#gymnastics

Ein Beitrag geteilt von 9GAG: Go Fun Yourself (@9gag) am

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wien ist bekannt für seine Sehenswürdigkeiten - und ausgefallene Partynächte. Am Donaukanal sorgen zahlreiche Clubs und Bars für feuchtfröhliche Abende. Doch wenn die Sonne langsam aufgeht, heißt es auch für den standhaftesten Partymacher: "Ab nach Hause, oder gibt es noch eine Afterhour-Party?"

Dieser junge Mann war der Meinung, er bräuchte nach der Feierei eine Abkühlung - mit einem grazilen Köpfler in den Donaukanal. Seine Freunde waren überzeugt, er würde dies sicher niemals schaffen. "Challenge accepted", dachte sich der Möchtegern-Stuntman wohl. Frei unter dem Motto: "Halt mein Bier, ich zeig euch wie das geht. Das wird legendär!"

Legendär wurde die Aktion auch, denn seine Freunde filmten mit, wie kläglich er scheiterte. Die Idee war nämlich, über den Mistkübel genug Schwung für den eigentlichen Sprung zu nehmen. Das Resultat sah anders aus: Der junge Mann rutscht aus, landet mit dem Schritt auf der Balustrade und fällt äußerst unglücklich in den Donaukanal. Das Video schaffte es sogar auf "9gag" und verbreitet sich seitdem wie ein Lauffeuer im Internet. Innerhalb weniger Stunden haben es 3 Millionen User gesehen - Tendenz steigend!

(mz)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • wiener62 am 17.05.2017 16:46 Report Diesen Beitrag melden

    Abwasserkanal

    Jemand der freiwillig in einen dreckigen Abwasserkanal, mehr ist der donaukanal leider nicht, springt, dürfte nicht ganz dicht in der Birne sein!

    einklappen einklappen
  • homer76 am 17.05.2017 18:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    oh weh

    Eier schlägt man doch an einer Kante auf?

    einklappen einklappen
  • fuhrinat am 17.05.2017 19:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hechtler

    Autsch!

Die neusten Leser-Kommentare

  • who am 19.05.2017 11:56 Report Diesen Beitrag melden

    dr

    wos scheissn sich einige so an dass er in ein staedtisches gewässer(sauberer als 90prozent d. eu-stadtgewässer) hupft weil er hald an rausch hot nochn fortgeh?

  • PACO am 17.05.2017 22:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gute besserung an sein Steißbein

    Auaaaa Das tut doch beim hinschauen schon weh auaaa!

  • ernst fuegos am 17.05.2017 19:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    hr

    übrigens der donaukanal ist abwasser frei...es darf kein abwasser rein geleitet werden

  • fuhrinat am 17.05.2017 19:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hechtler

    Autsch!

  • homer76 am 17.05.2017 18:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    oh weh

    Eier schlägt man doch an einer Kante auf?

    • Tschissi am 17.05.2017 21:02 Report Diesen Beitrag melden

      Haha

      Hahshajaaaa Bester Kommentar dieses Jahrhunderts!!

    einklappen einklappen