Minus 35 Grad

12. August 2017 13:58; Akt: 12.08.2017 14:02 Print

Mann rettet gefrorenes Kätzchen vor dem Tod

Monate nachdem Slava einer Katze das Leben gerettet hat, wurde die Geschichte viral. Die Heldentat aus dem russischen Winter berührt auch im Sommer.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

(lia)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Anita am 12.08.2017 16:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Menschlich endlich!!

    Mal endlich eine menschliche Tat!!!!! Wie kam das Baby auf die Straße? Bei minus 35 Grad???? Wird die Mutter und Geschwister auch irgendwo verloren haben........ Danke an slava!!!!!

  • Heute Leser am 13.08.2017 11:52 Report Diesen Beitrag melden

    Bueno

    schönnes kätzchen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Heute Leser am 13.08.2017 11:52 Report Diesen Beitrag melden

    Bueno

    schönnes kätzchen

  • Anita am 12.08.2017 16:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Menschlich endlich!!

    Mal endlich eine menschliche Tat!!!!! Wie kam das Baby auf die Straße? Bei minus 35 Grad???? Wird die Mutter und Geschwister auch irgendwo verloren haben........ Danke an slava!!!!!

>