PicClip

20. Februar 2018 08:37; Akt: 20.02.2018 08:40 Print

Wenn Eiskunstläufern das Gesicht entgleist

Eigentlich ist Eiskunstlauf ein ziemlich ästhetischer Sport. Diese Momentaufnahmen zeichnen aber auch ein witziges Bild.

Video: Tamedia
Zum Thema
Fehler gesehen?

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(red)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Steve Blue am 20.02.2018 10:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Was zum Teufel

    Es gibt Momente, Momente die man einfrieren kann, Fotos, Filme, Und dann natürlich Schnappschüsse, Schnappschüsse die im perfekten Moment entstehen... Diese Momente Wenn Frauen zum Männer Werden Wenn Männer zu Opas Werden, Und Junge Tänzer von 18 auf 56 Wechseln... Doch diese Schnappschüsse sind meist verbunden durch harte Arbeit, Manche jedoch sind einfach nur Glück, Andere wiederum, purer Zufall, und wieder andere einfach eine Täuschung unserer Augen... Wenn wir dann noch Zweideutig oder Sogar Dreideutig Denken... Ist es manchmal Noch viel schlimmer, dafür aber auch Lustiger...

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Steve Blue am 20.02.2018 10:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Was zum Teufel

    Es gibt Momente, Momente die man einfrieren kann, Fotos, Filme, Und dann natürlich Schnappschüsse, Schnappschüsse die im perfekten Moment entstehen... Diese Momente Wenn Frauen zum Männer Werden Wenn Männer zu Opas Werden, Und Junge Tänzer von 18 auf 56 Wechseln... Doch diese Schnappschüsse sind meist verbunden durch harte Arbeit, Manche jedoch sind einfach nur Glück, Andere wiederum, purer Zufall, und wieder andere einfach eine Täuschung unserer Augen... Wenn wir dann noch Zweideutig oder Sogar Dreideutig Denken... Ist es manchmal Noch viel schlimmer, dafür aber auch Lustiger...