Kultur

Aufregung um Comic über NS-Kampfflieger Marseille

„Der Stern von Afrika“ heißt der neue Comic des renommierten deutschen „Zack“-Magazins (8,70 Euro), in der Geschichte geht’s um den deutschen Flieger Hans-Joachim Marseille, der in Franz Zumsteins Cartoon undifferenziert zum Helden stilisiert wird. Kritiker weisen auf ein (verfassungsmäßig verbotenes) Hakenkreuz an einem Flugzeugrumpf hin, der Verlag bedauert im „Heute“-Talk das „Versehen“.


PS: Haben Sie schon unseren Newsletter abonniert? Hier anmelden!
Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!
Heute.at auf Pinterest finden Sie hier!
Heute.at auf Instagram gibt es hier!

Ihre Meinung

Fotoshows aus Kultur (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel