Kultur

Hier ist die "FHM Traumfrau 2010"

Die blonde Schwäbin Heidi Kiermasch ergatterte online die meisten Stimmen und darf sich in der aktuellen Ausgabe von FHM mit einem sehr freizügigen Fotoshooting bei ihren Fans bedanken.

Das 5000-Euro-Preisgeld hat die 30-Jährige jedenfalls schon verplant: "Ich würde gern mal nach Asien fliegen, vielleicht nach Thailand oder Hongkong", erzählt Heidi. "Meinem Vater werde ich ein Notebook kaufen, das wünscht er sich schon lange."

Die Neo-"Traumfrau" weiß um ihre Qualitäten. Sie sieht sich als Mädchen, mit dem man Pferde stehlen kann: "Ich interessiere mich für Autos, Flugzeuge, Hubschrauber, Boote - kurz: Alles, was schnell ist, gefällt nicht nur Männern, sondern auch mir."

Rasante Fahrerin
Mit ihrem dunkelblauen Porsche 996 Cabrio gibt Heidi regelmäßig Vollgas - manchmal auch zuviel, wie sie in der Dezember-FHM verrät: "Im letzten Jahr war ich aber leider einen Monat lang zu Fuß unterwegs. Ich hatte es mit dem Gas geben ein wenig übertrieben."

Sehr zum Amüsement ihrer Arbeitskollegen, denn beruflich ist die Schönheit als Beamtin in der zentralen Führerscheinstelle Deutschlands in Flensburg tätig...

Alle Fotos der Traumfrau des Jahres und das ganze Interview nur in der neuen Ausgabe von FHM - jetzt im Handel.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus Kultur (10 Diaserien)