Helden von morgen

No Angels coachen die "Helden von Morgen"

Einer der interessantesten Nebenaspekte bei "Helden von Morgen" sind die Promi-Coaches. In der Woche vor der Sendung nehmen immer zwei Stars aus dem Musik- und Showgeschäft eine Gruppe an Kandidaten unter ihre Fittiche.

In den Trainings wird dann an den Performances gefeilt. Die Coaches waren bislang bunt gemischt. Neben Rapper Sido waren bereits die Austro-Popstars Rainhard Fendrich und Christina Stürmer im Einsatz.

In dieser Woche wurden die elf noch übriggebliebenen Kandidaten von Sandy und Jessica von den "No Angels" vorbereitet. In der Fotoshow rechts sehen Sie einige Bilder aus den Trainings.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Kultur (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel