Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Hausräumung in Wien | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

10.11.2009

Rennlauf im Schneckentempo

Was nicht ist, kann ja noch werden: Etwas behäbig startete die ORF-Event-Doku „Das Rennen“ gestern Abend in den Quoten-Slalom. Schmähbrüder wie Armin Assinger und Bernie Rieder konnten ihre Stärken noch nicht ausspielen, auch der Schnitt würde etwas mehr Speed vertragen. Als erste Kader-Mitglieder fürs Rennen qualifizierten sich Starmaniac Oliver Wimmer und Schauspielerin Verena Scheitz. „Oliver hat uns mit seinem Können total überrascht“, lobte Camp-Leiter Assinger.



News für Heute?


Verwandte Artikel

Auch am Nürburgring Todesfall bei Rennen

Traurige Motorsport-Woche

Auch am Nürburgring Todesfall bei Rennen

Kriegsveteranen wollen Dakar bezwingen

Ohne Beine durch Wüste

Kriegsveteranen wollen Dakar bezwingen

Lass die Sau raus und hupf in Gatsch

Wild Sau Dirt Run in Laaben

Lass die Sau raus und hupf in Gatsch

Hier rennt das teuerste Pferd der Welt

Frankel ist 116 Mio. wert

Hier rennt das teuerste Pferd der Welt

So schön stark sind die Mädels in OÖ

Highland Games in Gramastetten

So schön stark sind die Mädels in OÖ

Webber holt Start-Ziel-Sieg in Monaco

6. Sieger im 6. Rennen

Webber holt Start-Ziel-Sieg in Monaco


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...



TopHeute