Kultur

Rennlauf im Schneckentempo

Was nicht ist, kann ja noch werden: Etwas behäbig startete die ORF-Event-Doku „Das Rennen“ gestern Abend in den Quoten-Slalom. Schmähbrüder wie Armin Assinger und Bernie Rieder konnten ihre Stärken noch nicht ausspielen, auch der Schnitt würde etwas mehr Speed vertragen. Als erste Kader-Mitglieder fürs Rennen qualifizierten sich Starmaniac Oliver Wimmer und Schauspielerin Verena Scheitz. „Oliver hat uns mit seinem Können total überrascht“, lobte Camp-Leiter Assinger.

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus Kultur (10 Diaserien)