Kurioses

Obamas "Billiguhr" ist der absolute Verkaufsschlager

Bei seinen früheren öffentlichen Auftritten wurde Barack Obama mit einer kostspieligen Uhr der Marke TAG Heuer gesehen. Seit geraumer Zeit ticken die Zeiger an seinem Handgelenk aber anders. Der US-Präsident hat sich nicht etwa für ein Schmuckstück der Marke Rolex oder Breitling entschieden, sondern für eine Jorg Gray.


Bestseller Jorg Gray 6500

Diese Uhr ist um 290 Euro zu haben - für den mächtigsten Mann der Welt ein Taschengeld. Für den bislang eher unbekannten Uhrenhersteller ist die Enthüllung seines prominentesten Kunden natürlich unbezahlbare Werbung. Innerhalb kürzester Zeit stieg die Nachfrage nach dem Modell Jorg Gray 6500 um ein Vielfaches an. Die Uhr zählt bereits zu den meistverkauften Uhren in den USA.


War Uhr ein Geschenk?

Gerätselt wird natürlich, wie Obama gerade zu dieser Uhr gekommen ist. Insider vermuten, dass er sie 2007 von einem Security-Beamten zum 46. Geburtstag bekommen hat. Die John Gray 6500 wurde ursprünglich nämlich für den Secret Service kreiert.


Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

2 Kommentare
janik Routinier (61)

Antworten Link Melden 0 am 15.12.2009 16:54

in der Farbe passt die Uhr sicher perfekt, doch kennt er überhaupt die Zeit... grinsen

rita1 Veteran (275)

Antworten Link Melden 0 am 15.12.2009 20:47 als Antwort auf das Posting von janik am

vielleicht muss er sie nicht kennen.Könnte es sein dass er eine mit Ansage hat?

Mehr Kommentare anzeigen

Fotoshows aus Kurioses (10 Diaserien)