Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Neue ÖVP-Gesichter | Unwetter-Chaos

Lade Login-Box.

09.12.2009

Playback: Popstar singt ins falsche Mikro-Ende

Von wegen "asynchrone Lippenbewegungen": In Rumänien hat ein Popstar ins falsche Ende des Mikrophons gesungen. Die peinliche Darbietung wurde live im Fernsehen übertragen - auf Youtube ist die Lachnummer ebenfalls ein Hit.

Britney Spears musste sich auf ihrer Anfang des Monats zu Ende gegangenen Wettournee des öfteren gegen Playback-Vorwürfe wehren.

Doch die Probleme der 27-Jährigen sind nichts im Vergleich zu jenen des Frontmans der rumänischen Band "Jukebox".

Der sang - live in der TV-Show "Stele-sub-lupa" - kurzerhand ins falsche Mikrophon-Ende.

Detail am Rande: "Jukebox", die eben ihr zweites Album veröffentlicht haben, gelten in Rumänien als hervorragende Live-Band ...



News für Heute?


Verwandte Artikel

"Karma" - vom Streuner zur Assistenzhündin

Hilfe für Rollstuhlfahrer

"Karma" - vom Streuner zur Assistenzhündin

Rumänische Hundefänger stürmten Tierheim

Vierbeiner brutal verschleppt

Rumänische Hundefänger stürmten Tierheim

Britney Spears sexy auch ohne Photoshop

Postete unbearbeitetes Bild

Britney Spears sexy auch ohne Photoshop

EU-Pässe für eine Million Moldawier

Rumänien verkauft sie

EU-Pässe für eine Million Moldawier

Waisen-Bären lieben ihren Christbaum

Tierstation in Rumänien

Waisen-Bären lieben ihren Christbaum

Fast 7 Jahre Haft für Rotterdamer Kunstdiebe

Gemälde bleiben verschwunden

Fast 7 Jahre Haft für Rotterdamer Kunstdiebe

Britney kann gar nicht singen

Angeblich Aufwärmübung

Britney kann gar nicht singen


2 Kommentare von unseren Lesern

0

glisa (2)
11.12.2009 11:13

A
Oh mein Gott, ist das peinlich

0

JUX (3)
09.12.2009 21:13

gscheid peinlich
LOL

MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...



TopHeute