Kurioses

Playback: Popstar singt ins falsche Mikro-Ende

Britney Spears musste sich auf ihrer Anfang des Monats zu Ende gegangenen Wettournee des öfteren gegen Playback-Vorwürfe wehren.

Doch die Probleme der 27-Jährigen sind nichts im Vergleich zu jenen des Frontmans der rumänischen Band "Jukebox".

Der sang - live in der TV-Show "Stele-sub-lupa" - kurzerhand ins falsche Mikrophon-Ende.

Detail am Rande: "Jukebox", die eben ihr zweites Album veröffentlicht haben, gelten in Rumänien als hervorragende Live-Band ...


PS: Haben Sie schon unseren Newsletter abonniert? Hier anmelden!
Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!
Heute.at auf Pinterest finden Sie hier!
Heute.at auf Instagram gibt es hier!

Ihre Meinung

Fotoshows aus Kurioses (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel