Kurioses

Playback: Popstar singt ins falsche Mikro-Ende

Britney Spears musste sich auf ihrer Anfang des Monats zu Ende gegangenen Wettournee des öfteren gegen Playback-Vorwürfe wehren.

Doch die Probleme der 27-Jährigen sind nichts im Vergleich zu jenen des Frontmans der rumänischen Band "Jukebox".

Der sang - live in der TV-Show "Stele-sub-lupa" - kurzerhand ins falsche Mikrophon-Ende.

Detail am Rande: "Jukebox", die eben ihr zweites Album veröffentlicht haben, gelten in Rumänien als hervorragende Live-Band ...


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

2 Kommentare
glisa Newcomer (2)

Antworten Link Melden 0 am 11.12.2009 11:13

Oh mein Gott, ist das peinlich

JUX Newcomer (3)

Antworten Link Melden 0 am 09.12.2009 21:13

LOL

Mehr Kommentare anzeigen

Fotoshows aus Kurioses (10 Diaserien)