Kurioses

Rallyewagen zieht Sattelschlepper aus dem Schnee

Das Winterchaos bescherte den Niederlanden Schneemassen und gefrorene Straßen. Dabei blieb ein Sattelschlepper hängen und konnte nicht mehr weiter.

Was sich nach einem veritablen Problem anhört, wurde aber auf erstaunlich einfache Weise gelöst: Ein Subaru Impreza WRX STi zog den LKW als wäre er vom Abschleppdienst. Dabei ist der 280-PS-Impreza eigentlich ein allradgetriebener Rallyewagen, mit dem Subaru mehrere Weltmeisterschaften gewinnen konnte.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Kurioses (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel