Von Auto erfasst

09. September 2012 09:45; Akt: 09.09.2012 09:53 Print

Österreicher stirbt bei Unfall nahe Passau

Ein Österreicher ist am Samstag bei einem Unfall nahe Passau ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war der 39-jährige Harley-Fahrer auf der Staatsstraße 2618 in Richtung Fürstenzell unterwegs, als er von einem Auto erfasst wurde.

 (Bild: Fotolia.com)

(Bild: Fotolia.com)

Fehler gesehen?

Die 22 Jahre alte Autofahrerin hatte den herannahenden Biker beim Abbiegen übersehen. Für den 39-Jährigen kam jede Hilfe zu spät, er starb noch an der Unglücksstelle.

Seine Mitfahrerin musste mit schweren Verletzungen im Krankenhaus behandelt werden. Die Autofahrerin und ihre 26-jährige Begleiterin kamen mit leichten Blessuren davon.

>