Beim Dreier erwischt

05. März 2016 20:04; Akt: 12.03.2016 03:40 Print

Dreifachmord: Ehefrau killt Mann und zwei Sex-Partner

Crystal Gambino aus der US-amerikanischen Kleinstadt Alexis in North Carolina hat ihren Ehemann bei einem flotten Dreier mit einem Pärchen erwischt und alle Beteiligten eiskalt ermordet. Eine Leiche entsorgte sie mittels Scheibtruhe im Garten, dann holte sie ihre Tochter von der Schule ab.

Fehler gesehen?

Gambino hatte ihren Mann Giovanni gemeinsam mit Geoffrey Glenn Gilliland (39) und Stephanie Lynn Sanchez (33) im Schlafzimmer des gemeinsamen Hauses erwischt. Die gehörnte Ehefrau erschoss daraufhin alle Anwesenden.

Mit einer Scheibtruhe karrte sie die Leiche von Sanchez in den Garten. Nach der Tat fuhr sie zur Schule ihre Tochter, um die Kleine abzuholen. Sie brachte die 9-Jährige zu Verwandten, dann begab sie sich zu ihrem Schwager, um ihm den Dreifachmord zu gestehen. Der Schwager verständigte daraufhin die Polizei.