Eisige Temperaturen

22. August 2012 20:41; Akt: 22.08.2012 20:49 Print

Mars-Rover "Curiosity" wurde beschädigt

Die Wetterstation des Rovers "Curiosity" hat erste eisige Temperaturdaten vom Mars geschickt. Seit das Roboterfahrzeug auf dem Roten Planeten gelandet sei, habe die Lufttemperatur dort durchschnittlich zwischen minus zwei und minus 75 Grad Celsius gelegen, teilte die US-Raumfahrtbehörde NASA mit.

Fehler gesehen?

hat erste eisige Temperaturdaten vom Mars geschickt. Seit das Roboterfahrzeug auf dem Roten Planeten gelandet sei, habe die Lufttemperatur dort durchschnittlich zwischen minus zwei und minus 75 Grad Celsius gelegen, teilte die US-Raumfahrtbehörde NASA mit.

beschädigt worden, eventuell durch aufgewirbelte Steine.

"Aber das werden wir nie ganz aufklären können." Die beiden Geräte sollten gemeinsam Richtung und Stärke des Windes messen. Mit nur einem Sensor sei das schwieriger, aber auch möglich, sagte Vasavada. Der bisher war vor mehr als zwei Wochen auf dem Roten Planeten gelandet. Am Mittwoch sollte er zum ersten Mal losrollen - allerdings vorerst nur testweise.