Mega-Magen

07. März 2018 15:21; Akt: 07.03.2018 15:42 Print

Fitness-Coach gewinnt Burger-Challenge

2-Kilo-Burger und 650 Gramm Pommes gilt es unter 45 Minuten zu verspeisen. Einer hat es diesmal geschafft - und mehrere hundert Euro gewonnen.

2-Kilo-Burger und Tablett voll Pommes, das muss man auf Mallorca verdrücken, um zu gewinnen (Bild: zVg)

2-Kilo-Burger und Tablett voll Pommes, das muss man auf Mallorca verdrücken, um zu gewinnen (Bild: zVg)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Jaume Joan Cantallops Bennassar hat es geschafft, vielmehr sein Magen: Der Mann aus Sa Pobla hat am Samstag (3.3.) die Burger-Challenge von der "Cafetería Castellet" in Cala Ratjada im Osten von Mallorca gewonnen. Der Fitness-Coach verdrückte zwei Kilo Hamburger und 650 Gramm Pommes in 37 Minuten.

Als Preisgeld erhält er nun 300 Euro und muss das Essen nicht bezahlen. Die Challenge ist derart beliebt, dass selbst Wettesser vom Festland aus auf die Ferieninsel anreisen. Wer es schafft, das Mega-Menü in weniger als 45 Minuten zu verspeisen, gewinnt. 56 Teilnehmer haben sich übrigens in den letzten zwei Jahren daran vergeblich versucht.

Der Mallorquiner aus Sa Pobla hatte auch nach dem Wettessen seinen Appetit nicht verloren und bestellte sich noch eine Nachspeise. Er gab allerdings zu, dass sein Magen beim Verdauen des Burger-Brotes kämpfte - 500 Gramm galt es zu verdrücken.

Die Challenge geht übrigens noch weiter: Wer es schafft, den Burger zu essen, erhält das Menü gratis ( es kostet 30 Euro). Wer die 37 Minuten von Jaume Joan Cantallops Bennassar unterbietet, erhält 300 Euro Preisgeld.

Mehr Storys:

McDonald's ändert seine Rezeptur >>

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(Red)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.