Tödlicher Unfall in Spanien

10. August 2018 13:45; Akt: 10.08.2018 14:29 Print

Frau stürzt mit Auto in See, Freund verhaftet

An einem idyllischen Stausee in Kastilien (Spanien) hielt der Mann an, um Fotos zu machen. Der Wagen, in dem seine Freundin saß, stürzte 75 Meter ab. Die Frau ist tot.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Spektakulärer Autounfall in Spanien: Eine Frau kam ums Leben - ihr Wagen war aus einer Höhe von rund 75 Metern einen Abhang hinuntergestürzt, überschlug sich mehrmals und ging dann in dem berühmten Stausee "Embalse de Alarcon" in der Provinz Cuenca (Kastilien-La Mancha) unter. Ein Augenzeuge filmte den Crash mit.

Jetzt hat die spanische Polizei "Guardia Civil" hat einen Mann festgenommen. Es handelt sich um den Freund der 58-Jährigen. Die Witwe war in Begleitung des Mannes unterwegs, als das Unglück passierte. Er war auch der Fahrer. Die Gegend ist unter Touristen wegen des atemberaubenden Panoramas beliebt.

Video vom Absturz:

Laut dem Bürgermeister der nahegelegenen Ortschaft Motilla de Palancar könnte der Freund aus dem Auto gestiegen sein, um Fotos zu machen. Dabei könnte der Pkw in Bewegung geraten und mit seiner Freundin den Hang hinabgestürzt sein.

Bei seiner Vernehmung konnte der Mann sich nicht mehr erinnern, ob er die Handbremse angezogen hat. Er gab weiters an, dass er das Auto nicht allzu nahe an dem Hang abgestellt hatte.

Am Mittwoch in der Nacht konnte die Frau aus dem See geborgen werden, die Feuerwehr veröffentlichte Fotos - siehe Fotoshow oben. Der Mann hatte Alarm geschlagen, dass das Auto mit der Frau ins Wasser gestürzt war.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(Red)

Themen

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • ichsagjetztauchwas am 10.08.2018 17:30 Report Diesen Beitrag melden

    Zweifel an Unfallthese

    Der Wagen wurde zum Rollen gebracht während die Frau schlief - wenn ich dort für ein Foto parken würde, dann so, dass der Wagen NIEMALS zum Abgrund rollen kann - Räder werden vom Abgrund weg eingeschlagen bis die Lenkradsperre einrastet. Der erste Gang oder der Rückwärtsgang wird eingelegt und und die Handbremse wird auch noch angezogen! So wurde es mir auch in der Fahrschule beigebracht. Außerdem wäre die Frau, die ich liebe mit auf dem spektakulären Foto.

  • Huber am 10.08.2018 18:19 Report Diesen Beitrag melden

    Unnötigstes

    MEDIUM ÖSTERREICHS, HAUPTSACHE die Werbung wird gespielt, obwohl das Video defekt,NICHT ABSPIELBAR ist, MEINE BESTÄTIGUNG DAFÜR warum ich dieses Medium vermeide,heute wieder ein vergeblicher Versuch meine Meinung zu ändern, Zwecklos.

  • Su am 10.08.2018 17:54 Report Diesen Beitrag melden

    ...

    Der filmt einfach weiter statt schnell Hilfe zu rufen, die Leut spinnen doch...

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Huber am 10.08.2018 18:19 Report Diesen Beitrag melden

    Unnötigstes

    MEDIUM ÖSTERREICHS, HAUPTSACHE die Werbung wird gespielt, obwohl das Video defekt,NICHT ABSPIELBAR ist, MEINE BESTÄTIGUNG DAFÜR warum ich dieses Medium vermeide,heute wieder ein vergeblicher Versuch meine Meinung zu ändern, Zwecklos.

  • Su am 10.08.2018 17:54 Report Diesen Beitrag melden

    ...

    Der filmt einfach weiter statt schnell Hilfe zu rufen, die Leut spinnen doch...

    • Wahrheit am 11.08.2018 10:17 Report Diesen Beitrag melden

      Realist

      soll er rüberlaufen und das auto aufhalten. ihr habt alle ein rad ab

    • Black am 14.08.2018 13:31 Report Diesen Beitrag melden

      Analyse

      Ich glaube es dauert ein Weilchen bis man realisiert, was da grad passiert ist. Und man überlegt wohl auch, ob das "echt" war oder für einen Film etc

    einklappen einklappen
  • ichsagjetztauchwas am 10.08.2018 17:30 Report Diesen Beitrag melden

    Zweifel an Unfallthese

    Der Wagen wurde zum Rollen gebracht während die Frau schlief - wenn ich dort für ein Foto parken würde, dann so, dass der Wagen NIEMALS zum Abgrund rollen kann - Räder werden vom Abgrund weg eingeschlagen bis die Lenkradsperre einrastet. Der erste Gang oder der Rückwärtsgang wird eingelegt und und die Handbremse wird auch noch angezogen! So wurde es mir auch in der Fahrschule beigebracht. Außerdem wäre die Frau, die ich liebe mit auf dem spektakulären Foto.