Verkehr gegen Bares

16. April 2018 11:27; Akt: 16.04.2018 12:18 Print

Frau verlangt von Ehemann Geld für Sex!

30 Jahre lang betrog ein Brite seine Frau mit einer Prostituierten – die Betrogene verzieh ihrem Mann. Für Sex mit ihr, muss er aber in Zukunft zahlen.

Für jedes Mal Sex verrechnet eine britische Ehefrau Geld von ihrem Mann. (Bild: iStock)

Für jedes Mal Sex verrechnet eine britische Ehefrau Geld von ihrem Mann. (Bild: iStock)

Zum Thema
Fehler gesehen?

1988 heiratete die Britin ihre große Liebe – nach dreißig Jahren dann die Ernüchterung: Erst entdeckte Sarah im Handy ihres Mannes die Nummer eines zwielichten Massagesalon, dann Popers (eine Party-Droge) in der Hosentasche. Als sie ihren Mann damit konfrontiert, gibt dieser zu seit Jahren eine Verhältnis mit einer Prostituierten zu haben.

46 Euro für jeden Geschlechtsverkehr
Sarah trennte sich noch am gleichen Tag von ihrem Mann, nahm ihn aber trotz der Untreue wieder zurück: "Wir kommen gut miteinander aus, wir lachen gemeinsam. Aber: Für jedes Mal Sex verlangt Sarah jetzt Geld: Er muss mir pro Geschlechtsverkehr 46 Euro zahlen – so viel, wie er der Prostituierten für ihre Dienste gezahlt hat.

Dem langjährige Seitensprung-Begeher mach die Regelung nichts aus: "Ich bin jetzt in meiner Beziehung sehr aufmerksam"sagt er gegenüber "The Mirror".

"Er sagt, dass er sich wieder in mich verliebt hat. Er verbringt mehr Zeit mit mir", berichtet Sarah über den aktuellen Status ihrer Beziehung.

Für sie ist damit allerdings längst nicht alles abgetan. "Es ist der Mangel an Vertrauen, der geblieben ist". [...]. Wenn er aus dem Haus geht, bin ich jedes Mal wieder besorgt".

(red)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • myopinion am 16.04.2018 12:59 Report Diesen Beitrag melden

    Ehefrau nimmt Geld für Sex

    Wenn seine Ehefrau für Sex Geld nimmt, sollte er auch ein paar Dinge an sie verrechnen. z.B Müll raus tragen, mit dem Auto wohin fahren. Jedenfalls eine seltsame Beziehung, denn im Prinzip degradiert sich die Ehefrau jetzt auch zur Prostituierten.

    einklappen einklappen
  • MGTOW am 16.04.2018 15:47 Report Diesen Beitrag melden

    Zeitgeist

    Männer befinden sich doch sowieso in einer sexuellen Zwangswirtschaft. Die ist mit ihrem Machtspiel und Kontrolldrama zumindest ehrlich.

  • Fang zu Sparen an am 16.04.2018 14:17 Report Diesen Beitrag melden

    Fauler Deal.

    46? Nun gut, ist ja schließlich ein altes Modell.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Ein Grüner am 17.04.2018 12:41 Report Diesen Beitrag melden

    Arme welt!

    Wenn er dafür zahlt dann muss sie aber auch all die sachen machen, die er bei der Prostituierten bekommen hat! Der kunde ist König!

  • MrRay am 17.04.2018 09:15 Report Diesen Beitrag melden

    Normal

    Wo meist der Mann der Alleinverdiener in einer Familie ist, zahlt dieser ja eh für Sex !!!

  • MGTOW am 16.04.2018 15:47 Report Diesen Beitrag melden

    Zeitgeist

    Männer befinden sich doch sowieso in einer sexuellen Zwangswirtschaft. Die ist mit ihrem Machtspiel und Kontrolldrama zumindest ehrlich.

  • Fang zu Sparen an am 16.04.2018 14:17 Report Diesen Beitrag melden

    Fauler Deal.

    46? Nun gut, ist ja schließlich ein altes Modell.

    • heinz am 17.04.2018 22:45 Report Diesen Beitrag melden

      schäpchen?

      Stimmt bei den heutigen Mädels läuft unter 200 nichts.

    einklappen einklappen
  • myopinion am 16.04.2018 12:59 Report Diesen Beitrag melden

    Ehefrau nimmt Geld für Sex

    Wenn seine Ehefrau für Sex Geld nimmt, sollte er auch ein paar Dinge an sie verrechnen. z.B Müll raus tragen, mit dem Auto wohin fahren. Jedenfalls eine seltsame Beziehung, denn im Prinzip degradiert sich die Ehefrau jetzt auch zur Prostituierten.

    • hc van der kurz am 16.04.2018 14:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @myopinion

      wieso degradieren??? Ist ein Beruf wie jeder andere ... oder gibt es irgendwie ein Job Ranking?

    • fuhrinat am 16.04.2018 14:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @myopinion

      Wer sagt das er Hausarbeiten macht und vielleicht ist das ja jetzt der Reiz ihrer Beziehung das er seine Frau für Sex bezahlt

    • Maverick am 16.04.2018 19:31 Report Diesen Beitrag melden

      Können auch Naturalien sein

      @myopinion Im Prinzip ist es eh nichts anderes. Halt mit monatlicher Pauschale, die im Laufe der Jahre aber immer teurer wird (auf die Einheit heruntergebrochen).

    • Egon am 16.04.2018 19:50 Report Diesen Beitrag melden

      Guter Preis

      Er. bezahlt 46.-, welche Waehrung?

    einklappen einklappen